Le Flo - Savoir Vivre a Berlin

Onlineshop

Zahlung und Versand

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Onlineshop des Le Flo (www.le-flo.de)

(Die nachstehenden AGB gelten für alle Lieferungen des Onlineshops gegenüber Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB. Sie enthalten zugleich die gesetzlichen Informationen zu Ihren Rechten nach den Regelungen des Fernabsatzgesetzes und zum elektronischen Geschäftsverkehr)


1. Vertragsschluss


Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen ist

 

Le Flo

Florian Schneider

Husemannstraße 16

D-10435 Berlin

 

Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von einer Woche. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

Der Verbraucher gibt erst ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft. Dabei erfolgt die Bestellung in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware

2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Kaufen“ 

3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „Kaufen“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort)
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb einer Woche.Bitte beachten Sie, dass sowohl Rechnungs- als auch Lieferadresse in Deutschland liegen müssen. Für Bestellungen aus dem Ausland kontaktieren Sie uns bitte direkt.

 

 2. Zahlung und Versand


Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Sie haben die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Nachnahme oder Paypal. Wählen Sie die Zahlung per Vorkasse, nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Sie verpflichten sich Ihrerseits, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen. Soweit wir per Nachnahme liefern, tritt die Fälligkeit der Kaufpreisforderung mit Erhalt der Ware ein. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware in unserem Eigentum.

Sie erhalten Ihre Bestellung nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung. Unsere Lieferzeit beträgt bei vorrätiger Ware circa drei bis fünf Werktage, Ausnahmen sind auf der jeweiligen Produktseite angegeben. Die Maximallieferfrist beträgt 7 Werktage, Beginn der Lieferfrist ist der Zeitpunkt der Überweisung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht lieferbar sein, informieren wir Sie auf der Rechnung oder Sie erhalten eine schriftliche Benachrichtigung.

Für die Lieferung berechnen wir folgende Versandkosten:

Für Lieferungen mit Hermes (Standardpaket bis zu 30 kg) erheben wir eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale von 4,95 Euro pro Bestellung. Ab einem Warenwert von 150 Euro entfällt diese Pauschale automatisch. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.


3. Gewährleistung


Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Für alle unsere Produkte gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbstständige berufliche Tätigkeit verwendet wird, verjähren Ihre Ansprüche aus den gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen in einem Jahr. Im Gewährleistungsfall wenden Sie sich bitte an: Florian Schneider, Husemannstr. 16, 10435 Berlin, Email: flo@le-flo.de.


4. Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein zweiwöchiges Widerrufsrecht.


Widerrufsbelehrung

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

Le Flo

Florian Schneider

Husemannstraße 16

D-10435 Berlin

E-Mail flo@le-flo.de

 

Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 


5. Vertragliche Regelung bezüglich der Rücksendekosten bei Widerruf


Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt im Einklang mit § 357 Abs. 2 BGB, folgende Vereinbarung, nach der Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.


6. Besonderheiten im Bereich Wein und Spirituosen


Alkoholische Getränke werden von uns nur an Personen über 18 Jahren verschickt, dazu wird Ihr Geburtsdatum aus den Kundendaten überprüft. Bei begründetem Zweifel, behalten wir uns vor, auch eine Kopie eines Ausweises anzufordern. Unsere Preise beziehen sich auf 0,75 l- Flaschen, soweit keine anderen Größen angegeben sind.

Sollte ein Jahrgang ausverkauft sein, versenden wir den Nachfolgejahrgang, soweit er in Art und Preis gleichwertig ist.

 


7. Datenschutzrechtlicher Hinweis


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit ihren Daten:

1) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

2) Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Dauerhafte Cookies). Solche Cookies erübrigen Ihnen beispielsweise bei Folgebestellungen die erneute Eingabe eines Passwortes oder das Ausfüllen Ihres Formulares mit Daten.

 

3) Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

 

4) Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an uns.

 


Promotion

3 Salamis

  • Wildschwein
  • Hirsch
  • Walnuss
  • Steinpilz
  • Blaubeer
  • Ziegenkäse
  • Rosmarin
  • u.v.m.
  • nur 10 Euro

Adresse

  • Le Flo
  • Husemannstr. 16
  • 10435 Berlin
  • E-Mail:
  • flo@le-flo.de
  • Telefon:
  • 030 440 345 94

Öffnungs-

zeiten

Dienstag

bis

Freitag

13-19.30h
Samstag11-16h